RadMan / RadMan XT / RadMan Mobile

Der „RadMan“ ist ein kleines, handliches Test- und Warngerät, das Sie sicher und rechtzeitig vor der elektromagnetischen Gefährdung in diesen Bereichen warnt. Der „RadMan“ misst konform zu den üblichen Standards (ICNIRP, DGUV, IEEE, WHO, IEC) die elektromagnetische Belastung. Durch seine universelle Form eignet sich der „RadMan“ für folgende Einsatzschwerpunkte:Als Warngerät, als Suchgerät, als Überwachungsgerät, als Daten Rekorder.

NardaLert S3

Persönlicher Strahlungsmonitor für das elektrische Feld mit vor Ort austauschbaren Sensormodulen

Nardalert S3 wird am Körper getragen und warnt optisch, akustisch und per Vibration, wenn sich die Leistungsdichte des elektrischen Felds der zulässigen Grenze nähert oder sie überschreitet. Die Schwellwerte für die Warnung sind einstellbar. Für verschiedene Personenschutz-Standards gibt es eigene Sensormodule, die sich vor Ort austauschen lassen.

Sensormodule sind für folgende Personenschutz-Standards erhältlich:

ACGIH Industry
ARPANSA RP S3, occupational
BGV B11, 2001, EXP.1 (occupational)
Canada Safety Code 6 (2015)
ENV 50166-2, occupational
EU Directive 2013/35
FCC 1997 occupational / controlled
IEEE C95.1-2005/ANSI C95.1-2005 controlled
Japan RCR-38 controlled
NATO CG95.1-2345-2014